Das "Goldene Buch" der Stadt Pfullendorf

Das "Goldene Buch" ist so etwas wie die "Visitenkarte" der Stadt. Ob der ehemalige Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung Dr. Norbert Blüm, der Bundesaußenminister Dr. Klaus Kinkel, Ministerpräsident Erwin Teufel oder der ehemalige Wirtschaftssenator von Berlin, Gregor Gysi - alle haben sich bei ihren Besuchen in Pfullendorf in das "Goldene Buch" eingetragen.Das goldene Buch

Auch bekannte Sportgrößen wie der Rodler Georg "Schorsch" Hackl, der Kapitän der brasilianischen Fußball-Weltmeisterschaftsmannschaft 1994 Carlos Dunga und der Meistertrainer Giovanni Trappatoni sind hier zu finden. Es gab darüber hinaus zahlreiche Gelegenheiten, wie die Dreharbeiten zum Fernsehfilm "Hund und Katz" oder das Parkfestival 01 im Seepark Linzgau, bei denen gleichfalls Einträge zu finden sind.

Zu den jeweiligen Anlässen werden Graphiker beauftragt, zu dem entsprechenden Ereignis eine Illustration zu fertigen. Diese Einträge sind hier für die Bürgerinnen und Bürgern nunmehr auch virtuell zugänglich.

Viel Spaß im Folgenden bei den ganz unterschiedlichen Seitengestaltungen.

Anschrift

Stadt Pfullendorf
Kirchplatz 1
88630 Pfullendorf

07552 2501
07552 251009
E-Mail senden