Recyclinghof - Am Litzelbacherweg 3

Den Recyclinghof der Stadt Pfullendorf finden Sie direkt neben der Kläranlage bzw. hinter dem Fachmarktzentrum Seepark-Center. Die Einfahrt führt über den Litzelbacherweg.

Angenommen werden alle wiederverwertbaren Materialien, z.B. Papier, Kartonagen, Schrott, Holz, Folien, Styropor, Glas, Alu, Getränkeverpackungen.

Nicht ins Altpapier auf den Recyclinghof und in die Papiertonne gehören Haushaltstücher, Tapetenreste, Tempos, Papierhandtücher und verschmutztes Papier. Diese Materialien sind über die Restmülltonne zu entsorgen.

 Öffnungszeiten im Sommer
ab 03. April 2018
 Dienstag10.00 - 13.00 Uhr
 Mittwoch14.00 - 18.00 Uhr
 Donnerstag16.00 - 19.00 Uhr
 Freitag14.00 - 18.00 Uhr
 Samstag09.00 - 13.00 Uhr

Die Kreisabfallwirtschaft informiert, dass ab Freitag, 16. März, wieder krautige Grünabfälle auf allen Recyclinghöfen im Landkreis abgegeben werden können. Zu den krautigen Grünabfällen gehören Laub, Heckenrückschnitt, Schilf und alle anderen pflanzlichen Abfällen. Holzige Grünabfälle ab einem Stammdurchmesser von mindestens drei Zentimetern werden ganzjährig angenommen. Störstoffe wie Folien, Plastik, Schnüre, Steine, Metalle und andere Gegenstände dürfen nicht mit enthalten sein. Katzenstreu und Kleintiermist gehören nicht in den Grünabfallcontainer und sind als Restmüll zu entsorgen.

Die Entsorgungsanlage Ringgenbach ist montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 16.30 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet

Ansprechpartner

Recyclinghof

SandrinaFrirdich

Sekretariat Tiefbauamt / Bauverwaltung, Recyclinghof

Anschrift

Recyclinghof Pfullendorf
Am Litzelbacher Weg 3
88630 Pfullendorf