Psychosoziale Beratung und Behandlung

Suchtberatung Sigmaringen
Karlstraße 29
72488 Sigmaringen
07571 4188
07571 1705

Wir beraten und behandeln Jugendliche und Erwachsene in allen Fragen in den Bereichen Sucht und Abhängigkeit. Bei Alkohol- und Drogenproblemen, Medikamentenabhängigkeit, Spielsucht und Ess-Störungen.

Unsere Beratung und Behandlung umfasst unter anderem:

  • Ausführliche Informationen über das Spektrum der Hilfemöglichkeiten
  • Durchführung von ambulanten Therapien
  • Vermittlung in qualifizierte Fachkliniken
  • Kontaktaufnahme mit den örtlichen Selbsthilfegruppen
  • Beratung des mitbetroffenen sozialen Umfelds, wie z.B. Familienangehörige, Arbeitskollegen, etc.

In Pfullendorf gibt es zwei Selbsthilfegruppen. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie über uns.

Ansprechpartnerin: Claudia Binder

Das Angebot findet im Melanchthonweg 3, statt.

 Sprechzeiten
 WöchentlichDienstagnachmittag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Donnerstagmorgen von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr


Träger

Arbeitsgemeinschaft für Gefährdetenhilfe
und Jugendschutz in der Erzdiözese Freiburg e.V

Oberau 21
79102 Freiburg