Aktuelle Termine und Veranstaltungen

In der nachfolgenden Übersicht finden Sie aktuelle Termine aus dem Bereich der Seniorenarbeit. 

Weitere interessante Veranstaltungen können Sie dem allgemeinen Veranstaltungskalender der Ferienregion nördlicher Bodensee entnehmen.


 
 

Termine

Oktober

Seniorenclub

Lachen ist gesund

Der Veranstaltngsort ist barrierefrei zugänglich
 

10. Oktober

14:00 Uhr

im Foyer der Christuskirche

 

Unser Fahrdienst holt Sie gerne ab. Melden Sie sich einfach unter 07552 1810 (Familie Kempf) oder unter 07552 409610 (Familie Gaubatz).

Seniorenforum

Meine Stadt unter der Fußgängerlupe

 
Plakat

22. Oktober

9:30 Uhr bis ca. 15:30 Uhr 

im Rats- und Bürgersaal, Kirchplatz 7

 

Seniorenclub

Spiel- und Rätselnachmittag

Der Veranstaltngsort ist barrierefrei zugänglich
 

24. Oktober

14:00 Uhr

im Foyer der Christuskirche

 

Unser Fahrdienst holt Sie gerne ab. Melden Sie sich einfach unter 07552 1810 (Familie Kempf) oder unter 07552 409610 (Familie Gaubatz).


Café Obertor

Besuchen Sie das Café Obertor und freuen Sie sich auf selbstgebackenen Kuchen mit einer Tasse Kaffee und nin geselliger Runde.

Der Veranstaltngsort ist barrierefrei zugänglich
 

27. Oktober

15:00 - 17:00 Uhr

Wintergarten der Spitalpflege, Alte Postgasse 1

 

November

Seniorenclub

Gymnastik mit Gerda Gebert

Der Veranstaltngsort ist barrierefrei zugänglich
 

7. November

14:00 Uhr

im Foyer der Christuskirche

 

Unser Fahrdienst holt Sie gerne ab. Melden Sie sich einfach unter 07552 1810 (Familie Kempf) oder unter 07552 409610 (Familie Gaubatz).


Netzwerk 50plus

Kaffeekränzchen im Schloss

Der Veranstaltngsort ist barrierefrei zugänglich
 

Das Netzwerk 50plus lädt seine Mitglieder und interessierte Gäste zum Abschluss der Ausflugssaison zu einem besonderen Schmankerl ein. Am Mittwoch, 13. November,
ist das Netzwerk im Schloss in Aulendorf zum Kaffeekränzchen zu Gast. Das Aulendorfer Schloss ist der Stammsitz der Grafen von Königsegg, einer einst einflussreichen Familie, die häufig hohe Ämter am Wiener Hof inne hatte. Die ältesten Bauteile der ursprünglichen Burganlage reichen bis in das 12. Jahrhundert zurück. Nach dem 30-jährigen Krieg wurde das Schloss zu einer barocken Residenz umgebaut. Im ausgehenden 18. Jahrhundert verwandelte der bedeutende Baumeister Pierre Michel d’Ixnard das Schloss im Stil der französischen Schlossarchitektur in einen repräsentativen Palais. Das hoch über der Schussen gelegene Bauwerk mit seinen gotischen Staffelgiebeln vereint fünf Baustile aus acht Jahrhunderten.
Nach einer Führung durch das Schloss werden die Besucher in das Jahr 1881 zurückversetzt: Gräfin Paula zu Königsegg-Aulendorf, die oberste Hofdame von Kaiserin Sissi, ist anlässlich der Hochzeit ihres Sohnes von Wien nach Aulendorf zurückgekehrt. Sie lädt mit ihrer Zofe Rosalie zum Kaffeekränzchen in den Marmorsaal des Schlosses ein und erzählt bei Kaffee und Kuchen von ihrem Leben am Hof.

Der Ausflug wird von Charlotte Zoller begleitet. Die Fahrt erfolgt mit einem Reisebus. Busabfahrt ist um 13.30 Uhr am Busbahnhof, Rückkehr in Pfullendorf gegen 17.30 Uhr. Die Kosten für Busfahrt, Führung und Kaffeekränzle betragen 43 Euro pro Person. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Räume der Führung und der Marmorsaal sind barrierefrei zugänglich.

Anmeldungen nehmen die Netzwerk-Vorsitzende Anthia Schmitt, Telefon 07578/1530 oder E-Mail: schmitt-wald@t-online.de, und Charlotte Zoller, Telefon 07552/ 7637 (Anrufbeantworter) bis spätestens 6. November entgegen.

Wegen einer kleinen Überraschung, die Gräfin Paula für ihre Pfullendorfer Gäste plant, wird bei der Anmeldung um die Angabe von Vor- und Zunamen aller Teilnehmer gebeten.

13. November

13:30 Uhr

ZOB

 

Seniorenclub

Wir backen Waffeln

Der Veranstaltngsort ist barrierefrei zugänglich
 

21. November

14:00 Uhr

im Foyer der Christuskirche

 

Unser Fahrdienst holt Sie gerne ab. Melden Sie sich einfach unter 07552 1810 (Familie Kempf) oder unter 07552 409610 (Familie Gaubatz).


Café Obertor

Besuchen Sie das Café Obertor und freuen Sie sich auf selbstgebackenen Kuchen mit einer Tasse Kaffee und nin geselliger Runde.

Der Veranstaltngsort ist barrierefrei zugänglich
 

24. November

15:00 - 17:00 Uhr

Wintergarten der Spitalpflege, Alte Postgasse 1

 

Seniorenforum

Aktionstag Generation plus: Markt der Möglichkeiten

Der Veranstaltngsort ist barrierefrei zugänglich
 
Seniorentag

30. November

10:00 - 17:00 Uhr

Stadthalle Pfullendorf, Jakobsweg 1

 
 
 

 
 

Regelmäßige Treffs und Angebote


Nordic Walking für Senioren vom Netzwerk 50 plus
Treffpunkt ist immer dienstags und donnerstags um 14 Uhr beim Waldstadion.  Die Teilnahme ist kostenlos. Informationen gibt es bei der Netzwerk-Vorsitzenden Anthia Schmitt, Telefon 07578/1530 oder E-Mail: schmitt-wald@t-online.de.


Handarbeiten in fröhlicher Runde
Das Netzwerk 50 plus lädt alle Seniorinnen und Senioren immer am zweiten Freitag des Monats um 14:30 Uhr in den Gemeinschaftsraum der Seniorenresidenz am Stadtsee zu einem Handarbeitskreis ein. Nähere Informationen gibt es bei der Netzwerk-Vorsitzenden Anthia Schmitt, Telefon 07578/1530 oder E-Mail: schmitt-wald@t-online.de.


Immer freitags lädt das Netzwerk 50 Plus zum gemeinsamen Mittagstisch

Treffpunkt 11:30 im Lukullum im Seepark

 

Ansprechpartner

Aktuelles

RuthSchuttkowski

Umsetzung Seniorenkonzept, Koordination Bürgerschaftliches Engagement

Bürozeiten:

Dienstag:  8:30 - 12 Uhr  und 14 - 16 Uhr

Mittwoch und Donnerstag:  8:30 - 12 Uhr

Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt.
Wenn Sie fortsetzen, bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.
Mehr Informationen zu Cookies