Lisa Kölbl-Thiele - Bilder

FRAUEN-Power - von 20.10.2019 bis 08.12.2019
gemeinsam mit Michael Pickl und Barbara Freundlieb

 
 

 
 

Biographie Lisa Kölbl-Thiele (*1962)

  • 1987-1999 Tätigkeit als Fachlehrerin für Kunst- und Werkerziehung berufsbegleitend Studium der Kunstgeschichte und Kunstpädagogik
  • 1989-199 seit 1998 Reisen in den Süden Mexikos, Polen, Tschechien, Rumänien, Frankreich und Italien
  • regelmäßige Aufenthalte im Tessin 1997-2018
  • seit 2005 Mitglied der Lindauer Künstlervereinigung und freischaffend tätig
  • Mitglied des IBC (Internationaler Bodenseeclub) seit 2003 Kurstätigkeit in der Erwachsenenbildung an verschiedenen Museen und Stiftungen
Lisa Kölbl-Thiele
 
  • 2005 Stipendiatin beim Kolleg der Villa Vigoni (Loveno, Italien)
  • seit 2005 eigener Kursbetrieb in der Kunstwerkstatt am See in Lindau
  • 2013 Arbeitsaufenthalt im Künstlerhaus Casa Pantrovà, Carona CH
  • freischaffende Illustratorin und Künstlerin
  • 2012-2019 Studienaufenthalte an der Europäischen Kunstakademie Trier, der Kunstakademie Allgäu, der Thüringischen Sommerakademie und anderen

Zur Homepage der Künstlerin: www.lisa-koelbl-thiele.de


 
 

Veröffentlichungen und Illustration

  • bei Ricordi & Co, München
  • Silberburgverlag, Tübingen 
  • Palette-Verlag, Koblenz
  • und im Eigenverlag

Gemeinschaftsausstellungen (Auswahl)

  • Galerie AAA, Ascona (CH)
  • Burg Wissem, Bilderbuchmuseum Troisdorf
  • Westallgäuer Kunstausstellung, Lindenberg
  • Winterausstellung des IBC, städt. Galerie „Fauler Pelz“, Überlingen
  • städtische Wessenberg-Galerie, Konstanz
  • Gutenberg-Museum, Mainz
  • Dommuseum, Hildesheim

Gruppenausstellungen (Auswahl)

  • Stadtgalerie/Kunstverein Markdorf
  • Panta Rhei, Stadthalle Tettnang
  • 29. Blumberger Kunstausstellung
  • städtische Galerie „Alter Löwen“, Pfullendorf
  • Schaetzlerpalais, Augsburg

Einzelausstellungen (Auswahl)

  • 1998-2018 - jährlich, Galerie Lindauer Künstler, Lindau
  • 1999 - Kulturwerkstatt Sonthofen
  • 2000 - Galerie Gros, Langenargen Tanzwerkstatt, Augsburg
  • 2002 - Lesegalerie, Königsfeld (Katalog)
    SPAZIOSTUDIO, Mailand (Italien)
  • 2003 - Stadtbücherei Tettnang und Überlingen
    Insel Mainau
    Kornhaus, Wangen
    Hermann-Hesse-Höri-Museum, Gaienhofen
  • 2005 - Galerie im Innenhof, Lindau (Katalog)
  • 2008 - Volksbank-Galerie, Lindenberg
  • 2009 - „Alte Schule“ Eriskirch, Kulturfreunde e.V.
  • 2011 - Akademie Obermarchtal (Katalog)
  • 2012 - Museum im Malhaus, Wasserburg a.B.
  • 2013 - Hermann-Hesse-Höri-Museum, Gaienhofen (Katalog)
  • 2017 - „Alte Schule“ Eriskirch, Kulturfreunde e.V.
 

Ankäufe

  • Stadt Pfullendorf
  • Sammlung Gerhard und Brigitte Hartmann und andere private Sammler
  • vertreten u.a. in folgenden Sammlungen:
    Bayrische Staatsbibliothek München, Deutsche Nationalbibliothek Frankfurt, Gutenberg-Museum Mainz, Österreichische Nationalbibliothek Wien, Kunstmuseum Frederikshavn Dänemark, Zentralbibliothek Zürich, Diözesanmuseum Hildesheim
    Klassik-Stiftung Weimar...

Unsere Informationen über die Ausstellung werden laufend ergänzt.

Ansprechpartner

Lisa Kölbl Thiele

HermineReiter

Volkshochschule / Galerie

Anfahrt

Pfarrhofgasse 21
88630 Pfullendorf

Postanschrift

Stadtische Galerie
"Alter Löwen"
Kirchplatz 1
88630 Pfullendorf


Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt.
Wenn Sie fortsetzen, bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.
Mehr Informationen zu Cookies