Denkinger Werkstattgespräch

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Pfullendorfer Unternehmerwelten" lädt die Tourist-Information am Freitag, 26. Oktober, wieder zum Denkinger Werkstattgespräch in der Kunstschmiede Klink ein. Beginn ist um 17 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr.

Am Beispiel einer Figur, die von einem Kunden in Auftrag gegeben wurde, erklärt Kunstschmied Peter Klink mit einer Power-Point-Dokumentation, wie die Figur Schritt für Schritt entsteht. Vom Aussuchen des Standorts bis zur Montage. Auch die Fertigung wird dargestellt und die Teilnehmer erhalten Einblick in die Technik der Veredelung und des Oberflächenschutzes. Außerdem werden weitere Arbeiten, die in der jüngeren Zeit in der Kunstschmiede entstanden sind, vorgestellt. Für das leibliche Wohl während der Veranstaltung ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt.

Die Kosten pro Person belaufen sich auf fünf Euro. Um Anmeldung bei der Tourist-Information, Telefon 07552/251131, bis spätestens 12. Oktober wird gebeten.

Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt.
Wenn Sie fortsetzen, bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.
Mehr Informationen zu Cookies