Gebrauchtwarenbörse wird abgesagt

Die Stadt Pfullendorf hat gemeinsam mit den Mitorganisatoren die im März geplante Gebrauchtwarenbörse auf Grund der gesetzlichen Bestimmungen zum Corona-Virus abgesagt.

Die nächste Veranstaltung dieser Art soll am Samstag 16. Oktober 2021 stattfinden. Der städtische Umweltbeauftragte Jürgen Seyfried weist darauf hin, dass alle für die Gebrauchtwarenbörse geeigneten Bücher, Geräte und sonstigen Gegenstände bei ausreichender Lagermöglichkeit bis zu diesem Zeitpunkt weiter bei den Anbietern verbleiben sollen.

Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen, bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu. Mehr Informationen zu Cookies