Stadtbücherei bietet Filmstreaming

Filme online streamen – die Stadtbücherei Pfullendorf macht es über ihr Filmangebot „filmfriend“ schon länger möglich.

Die Plattform bietet Bibliotheksnutzern unbeschränkt und ohne zusätzliche Kosten Online-Zugang zu über 2.000 ausgewählten und eher anspruchsvollen Filmtiteln. Die eigens für öffentliche Bibliotheken entwickelte Plattform versteht sich als „attraktives, filmkulturell sinnvolles Gegengewicht zu den zumeist marktorientierten Streaming-Diensten“. Und so funktioniert es: Voraussetzung ist ein gültiger Büchereiausweis und eine stabile Internetverbindung.

Über die Homepage der Stadtbücherei oder den online-Katalog auf den Link „filmfriend“ klicken, dann anmelden mit der Nutzernummer und dem Passwort (Geburtsdatum des Karteninhabers) - und das Streamen kann beginnen.

Die Filme lassen sich mit einer stabilen Internetverbindung auf dem PC/Mac/Linux oder auf dem Tablet und Smartphone über den Browser, sowie über TV-Geräte (AppleTV, Google ChromeCast) streamen. Ebenso gibt es eine App für Apple iOS- und Android-Mobilgeräte. Damit sind Downloads und die Offline-Nutzung möglich. Die Datenübertragungsrate sollte mindestens 5 mBit/s für Filme in SD-Qualität und 10 mBit/s in HD-Qualität betragen.

Die Altersfreigabe für Kinder wird bei einer Anmeldung automatisch geprüft. „Filmfriend“ ist werbefrei und hat keine Laufzeitbegrenzung. Täglich kommen Neuheiten hinzu, die Filme sind ständig verfügbar und stehen überwiegend in Full-HD-Auflösung zur Verfügung. Bei Fragen oder Schwierigkeiten kann man sich an die Stadtbücherei wenden, sie ist erreichbar per Email (buecherei@stadt-pfullendorf.de) bzw. telefonisch ( 07552-251200).

Seifenkistenrennen 2020 in Pfullendorf
Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen, bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu. Mehr Informationen zu Cookies