Wir bitten Sie grundsätzlich diese allgemeinen Hinweise zu Berücksichtigen und diese in allen Bereichen einzuhalten!

Wenn Sie sich in Quarantäne befinden, nutzen Sie bitte verstärkt die Restmülltonnen!

Um andere Bürgerinnen und Bürger und besonders die Mitarbeiter der Müllabfuhr zu schützen, bittet die Kreisabfallwirtschaft diejenigen, die in Quarantäne sind, vermehrt die Restmülltonne zu nutzen. „Möglichst alle Abfälle sollten in dichten Tüten über die Restmülltonne entsorgt werden“, erläutert Holger Kumpf, der technische Leiter der Kreisabfallwirtschaft. Hier finden Sie die ganze Meldung des Landratsamtes.

Für alle weiteren Fragen zum Corona-Virus hat das Landesgesundheitsamt eine Hotline für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger eingerichtet. Sie erreichen diese werktags zwischen 9 und 16 Uhr telefonisch unter 0711 904-39555.

Das Infotelefon der gesetzlichen Krankenkassen erreichen Sie unter 0800 84 84 111.
Auch der Landkreis Sigmaringen hat eine Telefonhotline für Bürgerinnen und Bürger in der Zeit von 9-12 Uhr und 13-16 Uhr eingerichtet Tel: 07571 102-6467.

Weitere Corona-Virus Hotlines: Bundesministerium für Gesundheit 030 346-465-100 sowie Unabhängige Patientenberatung Deutschland 0800 330-4615-32


Regelmäßig aktualisierte Informationen finden Sie unter:


Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Robert Koch Institut

Sozialministerium Baden-Württemberg

Landkreis Sigmaringen

Seifenkistenrennen 2020 in Pfullendorf
Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen, bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu. Mehr Informationen zu Cookies