NACHT DER MUSIK mit A. Krampe & Tizian Jost

Interview Alban Beikircher - Alexander Krampe: A.B: Entwertet es eigentlich die Kunst der Barmusik, dass ihr nie die gänzlich ungeteilte Aufmerksamkeit geschenkt wird? Alexander Krampe: Ob Barmusik eine Kunst (und dadurch meiner Ansicht nach primären „Wert“ besitzt), entscheidet sich für mich als Musiker vor allem durch die Qualität, in der sie präsentiert wird. Ist Barmusik also gut, dann ist sie nach meinem Verständnis etwas „wert“. Letztlich setzt der Barbesitzer durch die Qualität der Barmusik ja auch auf einen Zuspruch des Publikums, daß dieses in einer gediegenen Atmosphäre von künstlerischer Qualität und lässiger Eleganz der Veranstaltung zuspricht, einen schönen Abend verbringt und dafür auch einen Preis (den sekundären „Wert“) entrichtet. Der Barmusiker weiß um diese Dualität des Veranstaltungsformates. Würde er sich also beschweren über nicht ungeteilte Aufmerksamkeit, dann gäbe es für mich zwei Lösungsvorschläge: a) Du machst hier den falschen Job. b) Du spielst nicht gut genug. Eventuell treffen auch a) und b) gemeinsam zu.... A.B: Ein guter Barmusiker schafft Atmosphäre; reagiert er in seinem Spiel auch auf die Stimmung im Lokal? A.K: Jede Veranstaltung, in welcher es eine Bühne und ein Publikum gibt, beinhaltet zugleich eine Kommunikationssituation: So wie das Publikum der Musik zuhört, hört der Musiker auch dem Publikum zu und wie es auf ihn reagiert: Hält er sich klanglich dezent im Hintergrund? Tritt er auch einmal nach vorne? Funktioniert sein Repertoire zwischen Melancholie, sanften Rhythmen, weltläufiger Lässigkeit und bekannten Melodien? Wenn ja, dann ist eine Bar mit guter Musik ein Raum, der überall auf der Welt liegen könnte, in welchem dezent gespeist und getrunken wird, gute Unterhaltungen geführt werden und jeder Alltag dorthin verwiesen wird, wo er hingehört: vor die Türe der Bar.

Veranstalter kontaktieren

zurück
  • 02.10.21
  • 21:00 Uhr
  • Hotel Kleber Post Poststraße 1, 88348 Bad Saulgau
  • 12,00 €

Karte aktivieren
Mit dem Aktivieren der Karte wird eine Verbindung zu der Google Maps (API) von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland(“Google”) hergestellt. Google Maps ist ein Webdienst zur visuellen Darstellung von geographischen Informationen mittels interaktiven (Land-) Karten. Über die Nutzung dieses Dienstes wird Ihnen der Standort des jeweiligen Geschäftsprofils auf dem Portal angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert. Durch die Aktivierung der Karte werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google übertragen und dort gespeichert. Weitere Informationen über den Google Maps Dienst erhalten Sie in unserem Datenschutzhinweis.
zurück