Wirtschaft Aktuell

eBusiness Lotse

eBusiness-Lotse Sigmaringen

Der eBusiness-Lotse Sigmaringen ist ein unabhängiges Kompetenzzentrum rund um das Thema Internet.

Ziel des Projektes ist, Unternehmen und Institutionen im Landkreis Sigmaringen beim Aufbau einer umfassenden und modernen Onlinepräsenz zu unterstützen, um so dem stetigen Wandel der digitalen Welt gerecht zu werden. Hierdurch soll die Marktposition und Wettbewerbsfähigkeit insbesondere von Kleinunternehmen und GründerInnen verbessert und der Landkreis Sigmaringen sowohl als Standort
für Unternehmen als auch als Region für die junge Generation attraktiver präsentiert werden.

 

Angeboten werden regelmäßig stattfindende Beratungsgespräche im Rahmen von Sprechtagen, Workshops zum praktischen Einsatz wichtiger digitaler Werkzeuge, Vortragsveranstaltungen zu verschiedenen Themen und Netzwerk-Treffen zum Austausch über aktuelle Neuerungen und Änderungen in der digitalen Geschäftswelt. Behandelt werden Themen wie Online-Marketing, Social-Media-Marketing, mobile Dienste sowie Maßnahmen zur Kundenanalyse. Weitere Themen können je nach Bedarf aufgenommen werden.

Der eBusiness-Lotse Sigmaringen stützt sich auf Strukturen der Hochschule Ravensburg Weingarten und kooperiert mit den Wirtschaftsförderern und Gemeinden des Landkreises
Sigmaringen.

e-business Lotse Programmflyer 2017

FirmenErlebnisTagen „work@SIG“ 2017 Wirtschaft – mit allen Sinnen erleben!

FirmenErlebnisTage work@SIG

FirmenErlebnisTage work@SIG in den Sommerferien: Anmeldung ab 20.06.2017 möglich!

 

Die Anmeldung zu den landkreisweiten FirmenErlebnisTagen „work@SIG“ ist für Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse der Haupt-, Real-, Werkreal- und Gemeinschaftsschulen sowie der Gymnasien und beruflichen Fachschulen ab Dienstag 20.06.2017 freigeschaltet. „work@SIG“ sind von der WIS GmbH organisierte FirmenErlebnisTage, die in branchenverschiedenen Unternehmen aus dem Landkreis Sigmaringen im Zeitraum der Sommerferien vom 27.07 bis 10.09.2017 stattfinden.

Während den FirmenErlebnisTagen bekommen Jugendliche aus dem gesamten Landkreis Sigmaringen die Möglichkeit, sich über ihre Berufschancen in der Region zu informieren. Die Aktion zielt darauf ab, den Schülerinnen und Schülern Perspektiven für ihre berufliche Zukunft zu bieten, um so künftige Fachkräfte an den Wirtschaftsstandort Landkreis Sigmaringen zu binden. Während der Unternehmensbesuche erhalten die Jugendlichen einen fundierten Einblick in den Arbeitsalltag von mehreren Firmen, können sich über die dortigen Ausbildungsmöglichkeiten informieren und sich mit Auszubildenden über deren Erfahrungen austauschen.
Rund 40 Unternehmen aus dem Landkreis Sigmaringen, von Neufra bis Pfullendorf und von Schwenningen bis Bad Saulgau, nehmen an der Sommerferienaktion teil. Die Anmeldung zu den FirmenErlebnisTagen kann ganz einfach über die Homepage www.work-at-sig.de durchgeführt werden. Einfach die Wunschfirmen auswählen und abschicken. Vom 20.06.2017 bis einschließlich 17.07.2017 ist die Anmeldung möglich.

Im Jahr 2014 ist der work@SIG-Firmenpass ins Leben gerufen worden, der allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern ausgehändigt wird. Der Firmenpass kann mit einem Reisepass verglichen werden. Er steht als Ausweis und dient als Teilnahmebestätigung. Durch das Beilegen der erhaltenen Zertifikate können die Bewerbungsunterlagen aufgewertet werden. All die Jugendlichen, die einen noch nicht vollen Firmenpass vorliegen haben, möchten wir gerne darum bitten, diesen wieder zu den FirmenErlebnisTagen mitzubringen. Alle anderen bekommen Ihren Firmenpass am ersten gebuchten FirmenErlebnisTag ausgehändigt.

Ansprechpartner

Wirtschaft Aktuell

BerndMathieu

Wirtschaftsförderung

Der Film zum Wirtschafts-StandOrt Pfullendorf

Weitere Informationen zum Wirtschaftsstandort:

Logo Vierlaenderregion Bodensee
Logo BSM
Logo WIS