Janosch

Die Janosch-Ausstellung in Pfullendorf war einzigartig, es wurden über 300 seiner schönsten Motive, humoristischen Szenen und Landschaftsbilder als Öl und Aquarellarbeiten oder Radierungen präsentiert. Die Besucher durften sich auf einige wirklich seltene „Sahneschnittchen“ aus dem Atelier von Janosch freuen. Die großartige Ausstellung hielt auch für eingefleischte Janosch-Fans und Sammler noch einige Überraschungen bereit und zeigte bisher unbekannte Schätze. Drei Etagen und ein großer Galerieshop luden zum Verweilen ein.

Janosch hat speziell und exklusiv für die Ausstellung in Pfullendorf eine Radierung in limitierter Auflage mit einem Pfullendorfer Motiv geschaffen.

Janosch ist einer der bedeutendsten Kinderbuchautoren und -illustratoren des 20. Jahrhun­derts. Kein deutscher Schriftsteller und Illustrator hat Kinder (und heutige Erwachsene) so geprägt wie Janosch mit seinen Kinderbüchern „Oh, wie schön ist Panama“ oder „Post für den Tiger“. Neben seiner Tätigkeit als Autor ist Janosch als freischaffender Künstler tätig. Seine Zeichnungen, Illustrationen und Geschichten wurden nicht nur mit angesehenen Literaturpreisen, sondern auch mit zahlreichen Kultur-, Kunst- und Filmpreisen ausgezeichnet. 1993 bekam Janosch das Bundesverdienstkreuz als Anerkennung für sein künstlerisches Schaffen verliehen. Seit Mitte 2013 zeichnet Janosch eine wöchentliche Kolumne über Wondrak, den neuen Superstar im ZEITmagazin.

Der künstlerische Anspruch in den Illustrationen von Janosch ist bis heute sehr ausgeprägt. Sein unverwechselbarer Stil ist in Radierungen, Aquarellen, auf Papier und Leinwandarbeiten erkennbar. Seine Werke sind voller humoristischer Details, die aber auch Kritik an der Gesellschaft zum Thema haben. Ein wichtiges Element ist die Sprache: Gedanken, Sprüche und Konversationen sind als Teil des Ganzen in die Bildkomposition mit eingebunden.

Ansprechpartner

Janosch

HermineReiter

Volkshochschule / Galerie

Anfahrt

Pfarrhofgasse 21
88630 Pfullendorf

Postanschrift

Stadtische Galerie
"Alter Löwen"
Kirchplatz 1
88630 Pfullendorf